‘Monrose-Fanclub‘

FC-Treffen am 17.04.2010 – Ein Fan-BerichtEndlich waren sie wieder zu sehen: Monrose! Die Band hat die Jahnhalle in Groß-Gerau wieder gerockt. Beim inzwischen 6. Fanclubtreffen haben die Mädels zwar zum ersten Mal kein Mini-Konzert gegeben, sich dafür aber an einer Mini-Karaokemaschine ausgetobt. Aber von Anfang an: ;) (mehr …)

Dies ist nur ein Auszug.   Schau dir den kompletten Artikel an.

Monrose-Treffen in fünf Tagen…Am Samstag ist es mal wieder so weit: Monrose nehmen sich ganz viel Zeit für Ihre treusten Fans. In Groß-Gerau wird eine Halle voller Fans gefüllt. Diesmal unter dem Motto 80er Jahre - ganz passend zur neuen Single Hit'n'Run nur leider eine Woche zu spät für Helloween :) Bist du auch dabei beim Fanclub-Treffen am 08.11.2008? Wirst du dich verkleiden? Worauf freust du dich besonders? Schreib einen Kommentar!

Dies ist nur ein Auszug.   Schau dir den kompletten Artikel an.

2. Fanclub-Treffen mit Monrose – Ein FanberichtAm 12.04.2008 war es soweit: 2. Fanclubtreffen mit Monrose! Ein Teil des Team war anwesend und berichtet für euch exklusiv vom Treffen ... (mehr …)

Dies ist nur ein Auszug.   Schau dir den kompletten Artikel an.

2. Monrose-Fanclub-Treffen steht festAm 12.04.2008 findet in Groß-Gerau das zweite Fanclub-Treffen mit Monrose statt. Es ist wieder vieles geplant ... (mehr …)

Dies ist nur ein Auszug.   Schau dir den kompletten Artikel an.

Musikalische Pause bei MonroseUnsere drei Engel werden schmerzlichst vermisst, machen sie sich in den nächsten Wochen doch eher rar, ähnlich wie es bislang in diesem Jahr schon der Fall war. So sind sie bis auf die Aufzeichnung der Sat1-Show "Jetzt wird eingeseift" und das Event "Mountains im Motion" in Oberstdorf nicht in Erscheinung getreten.

Bahar und ihr ganz besonderes Auto

Bahar hat die Pause zumindest gut genutzt und ihren Führerschein gemacht. Und kaum, dass sie sich über den "Lappen" freuen konnte, hat sie sich auf die Suche nach einem Auto gemacht... (mehr …)

Dies ist nur ein Auszug.   Schau dir den kompletten Artikel an.

Senna besucht den FanclubGute Nachrichten für alle Fans! Senna hat inzwischen das Krankenhaus verlassen und wird von ihrem Freund und ihrer Familie liebevoll gepflegt. Die viele freie Zeit nutzte sie bislang bereits für mehrere Besuche im offiziellen Monrose-Fanclub. (mehr …)

Dies ist nur ein Auszug.   Schau dir den kompletten Artikel an.