Just 4 Girls – Das erste Bandmitglied steht fest.

Der offizielle Bandname ist nun veröffentlicht. "Queensberry" ist der Name der neuen Band, die bei "Popstars - Just4Girls" gerade gesucht und gefunden wird. Doch wer wird das erste Bandmitglied? Gestern Abend wurde das Geheimnis gelüftet ... Es wurde in dieser Folge unter anderem ein Rückblick auf die letzte Folge gezeigt, alle wollten Jill noch dabehalten, aber die Jury hat gesprochen. Jeder im Bandhaus stellte sich gegen Lea - aber dazu später mehr.

Katharina wird Bandhaus-Chefin

Katharina (KayKay) wurde Bandhaus-Chefin und hatte die schwere Aufgabe bekommen, die zehn in vier Gruppen aufzuteilen. Als Sahnehäubchen war der erste Titel vom Album zu hören und zu singen. Das hätte jeder gerne gemacht.

Lea macht Fehler

Lea stellte sich wieder dumm an und verhielt sich unglaubwürdig gegenüber den anderen. Sie wollte einfach nicht einsehen, dass sie einen Faux-Pax begangen hat. So hatte Lea unter anderem gesagt, dass Victoria bei der ersten Entscheidung "gesaved" war wegen ihrer Mutter. Das stimmt aber nicht.

Unterwegs in Inas Heimatstadt

Die Mädchen waren das erste Mal auf Tour in Deutschland - und Inas Heimatstadt Bad Griesbach hat es getroffen, aber im positiven Sinne. Bad Griesbach hat die neuen Popstars willkommen geheißen, mit Blasmusik empfangen. Die Mädels waren durcheinander, als der Bürgermeister sie höflich bat, sich ins goldene Buch der Stadt einzutragen. Danach eilten die Mädchen ins Hotel und übten bis spät in die Nacht hinein.

Die erste Entscheidungsrunde

Die Beiträge

  • "Bleeding love" von Leona Lewis - vorgetragen von Victoria, Leo, Gabriella und Annemarie.
  • "Candy man" von Christina Aguilera - performt von Antonella, Ina und Diyana.
  • "You can't hurry love" von Diana Ross - gesungen von Lea, Patricia und KayKay.
  • "No smoke" von Queensberry - dargestellt von Antonella, KayKay, Diyana und Leo.
Kein Kommentar zu diesen Leistungen. Diyana, Victoria, Annemarie, Antonella und Lea kamen weiter in die nächste Runde, Ina hat es nicht geschafft.

Die zweite Entscheidungsrunde

Katharina, Patricia, Gabriella und Leo mussten in einer zweiten Runde sich erneut beweisen. Unter diesen vier Mädchen wurde das erste Mitglied der neuen Band "Queensberry" gesucht. Die vier mussten zwei neue Songs präsentieren, die auf dem ersten Album der neuen Band erscheinen werden.
  • Patricia und Gabriella bekamen eine Uptemponummer - "Better do it".
  • Leo und Katharina hatten eine Ballade zu singen - "Can't stop feeling".

Das erste Bandmitglied

Alle vier fieberten und zitterten, aber nur eine konnte es werden. Leo ist das erste Bandmitglied von "Queensberry" !