Die Monrose-Bandmitglieder stehen fest

Die finale Entscheidungsshow am heutigen Donnerstag hat die Gewinnerinnen der fünften Popstars Staffel hervorgebracht. Die neue Band steht fest. Senna Gammour, Bahar Kizil und Mandy Capristo werden fortan als Monrose auftreten. Am nächsten Freitag, den 1. Dezember wird die erste Single Shame erscheinen. Das Album 'Temptation' folgt Mitte Dezember. In der heutigen, spannenden Popstars Sendung wurden die drei Bandmitglieder von Monrose gewählt. Im ersten Abschnitt traten die Kandidatinnen jeweils in zwei dreier Gruppen auf in denen sie gemeinsam die erste Monrose-Single 'Shame' performten. Anschließend wurden die ersten Entscheidungen der Jury Mitglieder Detlef "D!" Soost, Nina Hagen und Dieter Falk, bekanntgegeben.

Senna war die erste

Die 26-jährige Senna Gammour aus Frankfurt durfte als erste Jubeln, denn sie war die erste, die in die neue Band Monrose durfte. Gelassen konnte Senna den rest der Sendung verfolgen, könnte man zumindest meinen. Weiterhin mitfiebern durfte die ex-Kellnerin.

Die erste musste gehen

Ari Zuta aus der Schweiz war die erste, die sich unter Tränen von ihren fünf Freundinnen verabschieden musste. Doch sie trug es mit Würde und verabschiedete sich mit dankenden Worten.

Die zweite Runde

Im zweiten Abschnitt der Show durften die übrigen Mädels ihre Solo Auftritte zum besten geben. Dabei konnten sie selbst entscheiden, welchen Song sie performen möchten. Unter anderem durften die ungefähr 1000 Zuschauer im Studio und die Millionen vor dem Fernseher Mandy Capristo mit "Washes Over You" lauschen bevor es spannend weiter ging.

Dieter Falk war voll der Trauer...

...als er sich von Kati verabschieden musste. Für sie hatte es leider nicht gereicht in die Band zu kommen. Die Jury versicherte ihr aber ihre Unterstützung bei einer Solokarriere die sie laut Dieter Falk auch gerne mit ihrer Schwester gemeinsam starten könne. Was sich da noch ergibt bleibt abzuwarten. Die glückliche Bahar durfte anschließend Senna auf die Couch folgen und für Romina und Mandy blieb es weiter spannend.

Alles lag in der Hand der Zuschauer

Es folgten noch zwei Auftritte der übrig gebliebenen Finalistinnen. Beide durften noch einmal den Song 'Shame' performen, begleitet von den bereits festgemachten Bandmitgliedern von Monrose, Senna und Bahar. Diese Konstellation sollte auch zeigen, wie die fertige Band aussehen könnte. Zunächst performte Romina und danach Mandy.

Auftritte der Jury

Auch die Jury-Mitglieder gaben ihr Können zum besten. Während Mandy und Romina weiter auf ihren Sieg hofften performte D! mit seiner Gruppe, in der auch die bereits ausgeschiedene Leo Bartsch mittanzte, eine professionelle Choreographie, gefolgt von Dieter Falk der seine Solokünste am ePiano unter Beweis stellte und schließlich Nina Hagen bei "Somewhere Over The Rainbow" begleitete.

Endlich war es soweit

Nachdem die Entscheidung lange auf sich warten ließ, wurden die Telefonleitungen endlich geschlossen. Die Gewinnerin wurde von der Jury persönlich verlesen. Es war die 16-jährige Mandy, welche an diesem Abend laut der Jury ihre besten Auftritte gezeigt hatte.

Neue Single und Album im Dezember

Monrose ist komplett. Senna, Bahar und Mandy bilden die neue Popstars-Band. Am Freitag in einer Woche, den 1. Dezember 2006, wird ihre erste Single 'Shame' auf den Markt kommen. Morgen könnt ihr die Premiere des dazugehörigen Musikvideos bei taff sehen. Das Album mit Namen 'Temptation' wird mitte Dezember erscheinen. Sowohl die Single (nur €3,97) als auch das Album (für schlappe €11,97) könnt ihr bereits jetzt im Amazon-Shop vorbestellen.
Liebe Senna, Mandy und Bahar, viel Erfolg! :)