Wer gewinnt den Grand Prix Vorentscheid?

"Die Welt ist Pop“, so heißt der Song mit dem sich Heinz-Rudolf Kunze zu qualifizieren versucht. Ob er damit gegen „Even Heaven Cries“ von Monrose und „Frauen regieren die Welt“ von Roger Cicero punkten kann entscheidet Deutschland am morgigen Donnerstag Abend ab 20:15 Uhr. Ein Artikel von Yes_Si. Roger Cicero und Monrose liegen bisher vorne im Voting auf Eurovision.de, der offiziellen Website zur deutschen Vorentscheids Gala. Monrose aber will nichts von einer Rivalität wissen: „Jeder von uns bringt seine Leistung, abgerechnet wird zum Schluss. Roger Cicero und Heinz-Rudolf Kunze sind ernstzunehmende Gegner und der Beste soll nach Helsinki fahren.“ Dass Bahar, Mandy und Senna Kämpfernaturen sind wissen alle, die sie bei Popstars gesehen haben. „Wir werden den Pokal nach Deutschland holen!“, so die drei Casting erprobten Mädels. Drücken wir die Daumen und lassen wir den besten Beitrag gewinnen! (also Even Heaven Cries ;) )