Senna

Senna Gammour ist 26 Jahre und damit die älteste im Bunde der Popstars Finalistinnen. Sie wurde am 28.12.1979 geboren und gehört zu den beliebtesten unter den Band Mitgliedern. Vor allem durch ihre Soziale Kompetenz hat sie sich diese Beliebtheit aneignen können. Während die anderen oft mal ein paar Tränen vergossen war und ist sie immer für alle da und steht mit tröstenden, aufmunternden und auch verrückten Worten zur Seite. Von Stefan Raab wurde die Frankfurterin schon oft zitiert und für ihre lässige Ausdrucksweise und ihre teils etwas gewöhnungsbedürftige Wortwahl veräppelt. Ihren Weg ins Popstars-Finale hat sie sich aber souverän und ohne Aufnahmeprüfung erkämpft. Sie schafft nun den Durchbruch mit der Popstars-Band "Monrose" - von der Kellnerin zur Pop Ikone?

Senna ist vielseitig

Wer Popstars regelmäßig gesehen hat, bekam sicherlich mit, dass Senna nicht nur gut singen kann. Immer wieder bringt sie Stimmung ins Publikum und in die Band, mit ihren coolen Wortspielen. Senna schreibt schon seit vielen Jahren eigene Texte und rappt sich den Frust von der Seele. Diverse Rapeinlagen hat sie bei Popstars auch schon zum besten gegeben, bei Songs wie "Who knew" von Pink, "Free your Mind" von En Vogue und "What's Love Got To Do" von Tina Turner.

Steckbrief

Geburtstag: 28.12.1979
Geburtsort: Frankfurt
Nationalität: Deutsch
Wohnort: Frankfurt
Beruf: Kellnerin
Größe: 172cm
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: brünett
Familienstand: seit 3 Jahren in einer Beziehung
Interessen: Tanzen, Party
Besonderheiten: Senna ist eine alte Freundin von Bushido
Ziele/Erfolge: Senna möchte endlich den Durchbruch schaffen.
Vorbild: ihre Mama
Motto: "Wenig Schlaf, ungesundes Essen, kein Sport: und ab geht er, der Peter"

Fotos von Senna

Fotos von Senna bei Popstars 2006 könnt ihr euch auf der Website von Prosieben ansehen.

Senna gibt ein letztes Interview vor dem Finale

Auch Senna wurde wie die anderen fünf Finalistinnen nochmal vor dem Popstars-Finale befragt. Was sie zu sagen hat könnt ihr bei uns nachlesen.