Monrose – die neue Single heißt …

... doch nicht "Why not us". Wie heute verkündet wurde, wird nun doch die von Senna, Bahar und Mandy bevorzugte Uptempo-Nummer "Hit'n'Run" die 2. Single vom kommenden neuen Album. Die Ballade "Why not us" wird indes auf den Dezember verschoben und soll dann als Wintersingle für ruhige, wohlige Gefühle sorgen. Mit "Hit´n´Run" wird nun ein Uptempo-Popsong mit einer recht einfachen Melodie und einem eingängigen Refrain ins Rennen geschickt, der durchaus Chancen in den Charts hat. Er muss nur oft genug gespielt werden, da er wie auch schon "Strike the Match" nicht sofort ins Ohr geht aber sich nach 2-3 mal hören zu einem Ohrwurm entwickelt. Fraglich bleibt aber, was passieren wird, wenn "Hit´n´Run" nicht den erhofften Erfolg feiern kann, jetzt wo sich die Mädchen durchsetze konnten. Mit dem Entscheidungsrecht war es das im Fall eines erneuten geringeren Erfolges erstmal für die Mädchen, soviel scheint sicher. Doch soweit muss es ja nicht kommen. Drücken wir Senna, Bahar und Mandy alle Daumen, die wir haben. Sie hätten es verdient, dass der Song ein Erfolg wird.