Monrose in Osnabrück

Vergangenen Mittwoch fanden sich die Monrose Girls zu einem Kurzauftritt in der Diskothek Alando Palais in Osnabrück ein. Um die 1000 Fans begleiteten das Monrose Mini-Konzert mit Jubel und Kreischen. Die jungen Stars performten "Do That Dance", "Even Heaven Cries" sowie die Debütsingle "Shame" welche allesamt auf dem aktuellen Album "Temptation" zu finden sind. Nach dem Live-Auftritt gaben Bahar Kizil, Mandy Capristo und Senna Guemmour Autogramme an die zufriedenen Fans. Fotos von Monrose könnt ihr euch auf der Homepage des Alando Palais ansehen. Den Bericht der örtlichen Zeitung gibt es ebenfalls online.