Mandy und Niko beenden ihre Beziehung

Normalerweise berichten wir nicht über die Privatsphäre der Monrose-Mädchen. Doch heute hielt ich es für angebracht. Denn die bekannte Jugendzeitschrift, die mit "B" anfängt und deren Name ein Synonym für "Applaus" ist, hat sich mal wieder eine Glanzleistung im negativen Sinne erlaubt. So stellt diese Jugendzeitschrift unsere Mandy als kaltherziges, karrieregeiles Mädchen dar, das sie eigentlich gar nicht ist. Zum Glück ist sie seit einiger Zeit persönlich im Fanclub-Forum unterwegs und hat das heute gleich mal klargestellt: "Niko und ich haben sehr gekämpft... so eine karriere macht doch eine Liebe nicht kaputt... Wir haben beide entschieden das es nicht mehr funktioniert. Von wegen kalt....Niko ist immer noch in meinem Herzen, was stellen die ich eigentlich vor das ich ein Mensch ohne Gefühle bin, Ich war 1 1/2 Jahre mit ihm zusammen... ich habe mir diesen Artikel durch gelsen und ich weiß nicht was ich machen soll." Nun verstehen die meisten hoffentlich meine Intention und den Grund für diesen Beitrag. Wir wollen erreichen, dass die Fans nicht jede dämliche Klatsch-Story aus einem Käseblatt für bare Münze nehmen! "Ich habe heute sehr viel herum telefoniert um heraus zu finden, wie es dazu gekommen ist. Sie sagten ihnen wäre meine Story zu langweilig..." Das komplette Statement von Mandy findet ihr im Fanclub-Forum. Von uns gibt es keinen Applaus für die B.